Hier haben wir Antworten und Erklärungen auf die häufigsten Fragen rund um unsere Geräte und Enviro-Biotics zusammengestellt. 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, freuen wir uns über eine Nachricht.

Wir sind immer gerne für Sie da!

Häufige Fragen und Antworten

Wissenswertes für unsere betterair-Community  

Das von betterair entwickelte BioLogic-Gerät enthält Enviro-Biotics®, eine probiotische Flüssigkeit, die durch Zerstäubung in den Raum Schadstoffe in Luft, Oberflächen und  auf Gegenständen reduziert. So entsteht ein probiotisches Schutzschild im Raum, das z.B. Allergene verringert. Einmal pro Stunde versprüht das Gerät für einen Moment einen konzentrierten Nebel aus Enviro-Biotics®, der sich im Raum in der Luft und auf allen Oberflächen verteilt. Für den Menschen und seine Tiere absolut harmlos.

Ein Raum von bis zu 50 Quadratmetern ist innerhalb von 32 Stunden nach der ersten* Aktivierung des BioLogic-Gerätes zu 100 Prozent mit Enviro-Biotics® bedeckt.

* Gemäß Tests, der in geschlossenen Räumen ohne HVAC-Systeme (Lüftungsanlagen) und ohne Anwesenheit von Menschen durchgeführt wurden.

BioLogic eignet sich für den vielseitigen Einsatz in privaten aber auch gewerblich genutzten Innenräumen. Zum Einsatz kommen die Geräte beispielsweise in Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmern, Büros, Kliniken, Therapieeinrichtungen, (Tier-) Arztpraxen, Hotelzimmern, Fitness- und Yoga-Studios.

Sie sollten das Gerät immer laufen lassen, damit die Anreicherung mit Probiotika ausgewogen bleibt. Es kann nicht zu einer Überdosierung kommen, die Inhaltsstoffe werden nur dann aktiv, wenn sie auf organische Schadstoffe treffen.

Das Gerät arbeitet sehr energiesparend und leise. Bevorzugen Sie eine Pause über Nacht, ist das kein Problem. Die Zerstäubung sollte bloß nicht mehrere Tage lang unterbrochen werden. 

Der neue BioLogic ist deutlich leiser als das Vorgängergerät. Außerdem wurde der Sprühmechanismus verbessert.

Das BioLogic Gerät kann mit dem beiliegenden Kabel ganz einfach an der Steckdose oder den meisten USB-Ladegeräten mit einer Spannung von 5V aufgeladen werden. Alternativ kann das Gerät auch an einem USB-Anschluss eines Computers geladen werden. Dafür muss der Rechner eingeschaltet und an Laptops außerdem der Bildschirm aufgeklappt sein. Unserer Beobachtung nach scheinen einige Ladegeräte, die im Lieferumfang von neueren Smartphones enthalten sind, nicht für das Aufladen anderer Geräte als Smartphones geeignet zu sein. In diesem Fall hilft es nur, ein anderes Ladegerät zu verwenden.

Es kommen hochwertige Akkuzellen zum Einsatz, wie sie z.B. auch in kabellosen Kopfhörern verwendet werden. Wenn die Akkus vor Tiefentladung geschützt werden, können sie 5 Jahre und länger halten. Die Kapazität kann dabei abnehmen, das Gerät aber immer noch sinnvoll genutzt werden.

Die Kartuschen halten ungeöffnet, an einem kühlen, dunklen Ort, zwei Jahre.

Das Gerät ist so programmiert, dass die Nachfüllflasche bei kontinuierlichem Gebrauch etwa drei Monate hält.

Für eine optimale Wirksamkeit und Frische der Enviro-Biotics®-Lösung, sollte die Flasche innerhalb von 6 Monaten nach Öffnung aufgebraucht werden.

Der Sprühnebel wird nicht durch Hitze, sondern durch eine Pumpe erzeugt.

Wir empfehlen, BioLogic nicht direkt neben empfindlichen elektronischen Geräten aufzustellen. Der beste Ort ist z.B. oben auf einem Regal. Dort verteilt sich der Nebel dann so gut, dass seine Feuchtigkeit in der Luftfeuchtigkeit aufgeht. Ein Sprühstoß dauert wenige Sekunden und erfolgt etwa einmal pro Stunde.

Enviro-Biotics® ist eine von betterair entwickelte Fermentationslösung, die aus Probiotika besteht und für den Einsatz in Innenräumen bestimmt ist. Ähnlich wie die in der Lebensmittelindustrie verwendeten Probiotika, die einen positiven Einfluss auf das menschliche Verdauungssystem haben, eignen sich die Umweltprobiotika für die Behandlung von Verunreinigungen auf Oberflächen und Gegenständen in geschlossenen Räumen (Büros, Wohnräume, Kliniken, Hotelzimmer, öffentliche Verkehrsmittel u.s.w.). Die Enviro-Biotics®-Lösung besteht aus unzähligen nützlichen Bakteriensporen, die in der Lage sind, Schadstoffe in unserer Innenraumumgebung zu reduzieren und zu deaktivieren.

Zu einer Übersättigung oder Überdosierung kann es nicht kommen. Der dauerhafte Einsatz ist unbedenklich. 

Enviro-Biotics® werden sehr vielseitig eingesetzt. Indem sie Allergene und Schadstoffe reduzieren, können sie allergische Reaktionen wie häufiges Niesen, Schnupfen, Atemnot und unruhigen Schlaf lindern. Sie erfrischen den Raum. Insbesondere unter Asthma-Patienten, Allergikern und Besitzern von Haustieren finden sich zahlreiche begeisterte Anwender von betterair Produkten.

Enviro-Biotics® werden sehr vielseitig eingesetzt. Indem sie Allergene und Schadstoffe reduzieren, können sie allergische Reaktionen wie häufiges Niesen, Schnupfen, Atemnot und unruhigen Schlaf lindern. Sie erfrischen den Raum. Insbesondere unter Asthma-Patienten, Allergikern und Besitzern von Haustieren finden sich zahlreiche begeisterte Anwender von betterair Produkten.

betterair Produkte sind für die Linderung von Asthma und Allergien sowie weiterer gesundheitlicher Einschränkungen durch schlechte Raumluft entwickelt worden. Wir arbeiten weltweit mit renommierten Laboren zusammen, um die Wirkung der Eniviro- Biotics® zu überprüfen und weiterzuentwickeln. Zahlreiche Zertifikate internationaler Labore und unabhängiger Prüfstellen bestätigen die Wirksamkeit der Enviro-Biotics®-Probiotika als auch ihre Sicherheit für Mensch und Tier.
Unsere Enviro-Biotics® haben einen Lungen- und Inhalationstest bestanden sowie einen Injektionstest, bei dem mittels präziser DNA-Sequenzierung bestätigt wurde, dass keine Rückstände im Gehirn, in der Lunge und in der Muskulatur aufzufinden sind.
Ein Antibiotika-Empfindlichkeitstest stellte sicher, dass keine Resistenz gegen die 22 gängigsten Antibiotikaarten besteht.
Enviro-Biotics® sind für die Haut und die Augen unbedenklich. Auch ein versehentliches Verschlucken bleibt ohne negative Folgen.
Weitere Teste konnten keinen Abbau bzw. eine Zerstörung roter Blutkörperchen als auch der Zellmembrane des Körpers feststellen.

Die Labore von betterair sind nach ISO 9001 zertifiziert und führen daher eine strenge Qualitätskontrolle an jeder Enviro-Biotics®-Charge vor der Verpackung durch.
Die Produktionsanlagen von betterair sind vollständig GMP-zertifiziert und unser Produktionsprozess unterliegt strengen hygienischen Standards. So gewährleisten wir Hygiene und Produktintegrität auf höchstem Niveau.

Sie können das Gerät an das Stromnetz anschließen, damit der Akku immer ausreichend geladen ist. Wenn der Akku voll ist, schaltet der Ladevorgang ab. Der Stromverbrauch ist gering.

Nein, denn Enviro-Biotics® sorgt für die Wiederherstellung des Gleichgewichts in Innenräumen. Dabei werden nur schädliche organische Stoffe abgewehrt.

Die Wirkung von Enviro-Biotics® ist abhängig von verschiedenen Parametern wie: Temperatur, Luftfeuchtigkeit, HVAC (Lüftungsanlagen) und Raumluftstrom, Personenverkehr und Schadstoffgehalt in den behandelten Räumen. Die Enviro-Biotics®-Probiotika werden bei der ersten Ausbreitung als ruhende Zellen in die Luft abgegeben.
Die Aktivierung der noch ruhenden Enviro-Biotics® hängt vom Verschmutzungsgrad des behandelten Raumes ab. Je höher die Verschmutzung, desto schneller werden die Enviro-Biotics® aktiv.
Wichtig ist dabei, das Gerät eingeschaltet zu lassen, so dass eine konstante Verteilung im Raum gegeben ist. Das Gerät läuft sehr leise, so dass hier keine Störung zu erwarten ist.

Es wird empfohlen, das Gerät an einem Ort zu platzieren, der sich nicht in der Nähe einer Tür oder eines Fensters befindet. Am besten ist es, das BioLogic-Gerät mindestens einen Meter über dem Boden zu platzieren, um eine ideale und einheitliche Ausbreitung zu gewährleisten.

BioLogic eignet sich für die Behandlung von Oberflächen und Gegenständen in Räumen mit einer Fläche von bis zu 50 Quadratmetern. Haben Sie größere Flächen, können Sie zwei oder drei BioLogic-Geräte wie Lautsprecherboxen in verschiedenen Ecken positionieren.

Falls der zu behandelnde Raum größer als 50 Quadratmeter ist, wird das Gerät die kontaminierten Bereiche trotzdem behandeln, seine Wirksamkeit kann jedoch reduziert sein. Falls die zu behandelnde Fläche größer ist als ein einzelnes BioLogic-Gerät abdecken kann, ist es ratsam, ein weiteres Gerät zu installieren und es in einem gewissen Abstand zum anderen BioLogic-Gerät zu platzieren, um eine optimale Abdeckung zu erreichen, so zum Beispiel in zwei gegenüberliegenden Ecken des Raumes.

Das Gerät ist so programmiert, dass die Nachfüllflasche bei kontinuierlichem Gebrauch etwa drei Monate hält.
Für eine optimale Wirksamkeit und Frische der Enviro-Biotics®-Lösung, sollte die Flasche innerhalb von 6 Monaten nach Öffnung aufgebraucht werden.
Solange die Flasche versiegelt ist, beträgt das Verfallsdatum zwei Jahre.
Wir empfehlen, rechtzeitig bei einem unserer Vertriebspartner nachzubestellen.

Außer dem BioLogic Gerät für den häuslichen Gebrauch, sind Sprays verfügbar, die für den temporären Gebrauch im Raum, in Autos oder zur speziellen Behandlung von Oberflächen genutzt werden. Außerdem bieten wir Geräte für die Reinigung von betrieblichen Gebäuden und Hallen mit Lüftungsanlagen an.

Bitte reinigen Sie mit einem fusselfreien Tuch oder einem Wattestäbchen alle Kontakte im Deckel, an der Basisstation und die Auslassdüse.

Mit der betterair App für Android und iOS haben Sie den Flüssigkeits- und Batteriestand Ihres BioLogic immer unter Kontrolle. Bitte prüfen Sie die App regelmäßig auf Updates, damit alle Funktionen reibungslos ablaufen und damit Sie von neuen Funktionen profitieren können. Wir entwickeln sie laufend weiter.