hannah-lim-U6nlG0Y5sfs-unsplash

Probiotika für Tiere

Unsere Tiere machen mit uns ganz schön was mit. Sie teilen unseren Arbeitstag genauso wie unsere Freizeit. Sie spüren unsere Stimmungen und begleiten unseren Weg überallhin. Sie sprechen mit uns, ohne unsere Sprache zu sprechen. Deswegen hören wir genau hin und sorgen so gut wie möglich für ihr Wohlbefinden: ein sauberes Umfeld, abgestimmtes Futter und das ein oder anderen Verwöhnprogramm.

Für Menschen, die Tiere lieben, sind Probiotika nichts Neues. Sie vertrauen schon lange auf die guten Bakterien und ihre natürliche Kraft. Landwirte setzen Effektive Mikroorganismen zur biologischen Reinigung der Ställe ein und schaffen so ein gutes Klima für die Aufzucht von Rindern, Schweinen oder Hühnern. Pferdeleute kennen Fermentgetreide zur Futterergänzung und Leckerchen aus fermentiertem Brot als Belohnungshappen. Selbst Imker setzen fermentierte Mischungen für die Fitness ihrer Bienenvölker ein. Familien mit Hunden und Katzen pflegen gerne das Fell direkt mit probiotischen Tinkturen oder Sprays.

Die guten Mikroorganismen, haben einen ebensolchen Ruf. Selbst Humanmediziner*innen raten zu ihnen, wenn beispielsweise der Darm einen Notfall hat. Hier kommen Probiotika in Form einer Kapsel oder einfach als Joghurt zum Einsatz.

Überall da, wo etwas ins bakterielle Ungleichgewicht geraten ist, vertrauen wir auf die mikroskopisch kleinen Kumpel.

betterair macht quasi Joghurt für die Raumluft mit dem kleinen Pflege-Plus für tierische Freunde.

Die Vorteile von Probiotika für Tier-Behausungen, Fellpflege und den gesamten Innenraum

  • Eine Verringerung der Belastungen durch Pollen, Tierallergene, Hausstaub führt zu einer Verringerung der Gerüche.
  • Schonende Reinigung aller Oberflächen und Textilien.
  • Neuer Verschmutzung wird durch den probiotischen Reinigungseffekt vorgebeugt.
  • Sparsamer Gebrauch durch hauchzarte probiotische Sprühstöße.
  • Das Fell wirkt gepflegt.

Sind Tiere im Raum und der Mensch reagiert allergisch, können Probiotika, die in die Raumluft diffundiert werden, Allergene verringern. Damit das Zusammenleben mit den Vierbeinern frei von unnötiger Belastung ist.

Hier bloggt die Redaktion von betterair.eu über Aktuelles aus Praxis und Forschung, über ein gesundes Leben, saubere Luft und Probiotik. Sie erreichen die Redaktion per Email. Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Fragen.
Blog via RSS abonnieren
Beitragsarchiv
Lese-Tipps
Twitter
Facebook
Pinterest
Telegram
WhatsApp
LinkedIn
XING
Tumblr
Email
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert