betterair – Auf einen Blick

betterair hat 2014 das erste probiotische Raumreinigungssystem der Welt entwickelt. Diffuser, Sprays oder Geräte zur professionellen Installation in Lüftungsanlagen verhelfen zu einer Raumluft mit deutlich weniger Reizstoffen.

 

Warum betterair?

Ein schlechtes Raumklima kommt meistens von einem Zuviel an schädlichen organischen Stoffen. Sie können zu verschiedenen Beschwerden führen. Unser Ziel ist es, die Kraft der Natur zu nutzen, um ein gesundes und reizstoffarmes Raumklima zu schaffen. Dabei setzen wir auf eine Probiotika-Mischung die über unser innovatives System in den Raum gebracht wird. Sie reduziert Allergene und zahlreiche Krankheitserreger.

Wie funktioniert betterair?

Unsere Schritte zu einer besseren Luftqualität:

  1. Ein mikrofeiner Sprühnebel trägt probiotische Kulturen in den Raum.

  2. Ein Sprühstoß erfolgt automatisch stündlich, dezent und flüsterleise. 
  3. Die Probiotika bilden einen natürlichen Schutzschild im Raum.

  4. Sind Reizstoffe vorhanden, werden die Probiotika aktiv: Sie ernähren sich von denselben Stoffen wie die Krankheitserreger. So schränken sie das Wachstum von Viren und Bakterien ein.
  5. So deaktivieren sie Allergene, Viren und schädliche Bakterien.
Probiotische Reinigung mit betterair

Resultat

Die Probiotika verringern Krankheitserreger, Keime, Schimmelpilzsporen und Allergene. Die „dicke“ Luft weicht einer gesünderen und deutlich frischeren.

 

Für wen sind die betterair Produkte?

Für alle, die sich frischere, gesündere Luft und einen Raum in Balance wünschen.
Mehr ist unter Anwendungsbereiche zu lesen.